· 

Ganz schön "abgehoben": der neue Ayurveda-Pavillon im Katerinaresort

Warme Ölgüsse, wohltuende Massagen, medizinische Konsultationen sowie typgerechte Therapie- und Ernährungspläne: Wer authentisches Ayurveda erleben möchte, muss dafür weder nach Asien reisen, noch tief in die Tasche greifen. Denn auch im Böhmisch-Mährischen Bergland wird die fernöstliche Heilslehre auf allerhöchstem Niveau zelebriert.
Dafür sorgen im Resort Svata Kateria erstklassige Ärzte, Therapeuten und Köche, die in der renommierten Kairali Clinic im indischen Kerala aus- und weitergebildet werden.
 
Der neue Ayurveda-Paillon:
eine einzigartige Wohlfühloase in spektakulärer Lage


Jüngster Neuzugang im mehrfach preisgekrönten Resort Svata Katerina: ein auf 111 Granitpfählen errichteter Ayurveda-Pavillon mit sechs Behandlungssuiten. Sie verfügen über eigens konstruierte Behandlungsliegen aus indischem Mahagonieholz sowie über private Dampfbäder für Öl- und Kräuteranwendungen. Dazu kommen lichtdurchflutete Relaxzonen mit Blick in die umliegenden Wälder und ein zenartiger Meditationsgarten mit indonesischen Götterstatuen.

Ein weiterer Bereich des insgesamt 1.600 qm großen Pavillons fungiert als luxuriöser Wellnessbereich mit Kneipp-Pfad, Finnischer Sauna, Aromatherapie-Dampfbad, Jacuzzis und einem aus der resorteigenen Heilquelle gespeisten Indoor-Pool.

 

 

Das Resort Svata Katerina:
die Top-Adresse beim "Nachbarn in Tschechien"

 
Abgerundet wird das Ayurveda- und Spa-Angebot im Resort Svata Katerina durch eine Vielzahl an Yoga- und Pilateskursen sowie einen weiteren stimmungsvollen Spa-Bereich im Haupthaus mit diversen Saunen, Dampf- und Rasulbädern, Outdoor-Jacuzzis "under the sky", Ruhezonen sowie 9 Treatment-Rooms für Massagen, Bäder, Packungen und Kosmetik.
 
Nicht weniger abwechslungsreich präsentiert sich aber auch die Natur rund um das in autofreier Ruhelage gelegene Resort: Direkt vor der Haustür befinden sich ein privater Badesee am Waldrand sowie zahlreiche Wanderwege und MTB-Trails durch die unberührten Wälder.  Außerdem verfügt das auf 730 Höhenmetern gelegene Resort Svata Katerina über einen eigenen Reitstall, Tennisplätze und eine Driving Range.

Über das Resort Svata Katerina
Das Resort Svata Katerina befindet sich außerhalb der Ortschaft Pocatky in autofreier Ruhelage (kostenloser Hotel-Shuttle) und ist umgeben von einer ursprünglichen Wald- und Wiesenlandschaft. Die 79 Zimmer und Suiten verteilen sich auf das Haupthaus mit Restaurant, 1.200 qm großem Spa, Wintergarten-Lounge, Seeterrasse und Rezeption sowie auf zwei Nebengebäude, in dem sich auch weitere Behandlungs- und Kursräume befinden. Darüber hinaus verfügt das Resort über einen Yoga-Store und eine alte Kapelle.

Neu und einzigartig ist der 1.600 qm große Ayurveda-Pavillon, der vom Prager Architektenbüro Terra Architectura geplant wurde.

Zu den weiteren resorteigenen Sport- und Freizeiteinrichtungen auf dem dem mehrere Hektar großen parkähnlichen Areal gehören Driving-Range, Reitstall, Tenniscourts, Volley- und Fußballplatz, Liegewiesen,  ein meditativer Kraftplatz mit beeindruckenden Steinmonolithen sowie zwei Seen. Das Wasser für die Seen und das gesamte Resort Svata Katerina stammt aus der eigenen Heilquelle. Es wirkt sich positiv auf den gesamten Stoffwechsel aus und soll der Legende nach sogar Typhuserkrankungen geheilt haben.

Das Resort Svata Katerina liegt rund 170 km von Wien und Linz entfernt. Nach Dresden oder Passau sind es etwa 200 km. Berlin erreicht man nach 450 km. Auf Wunsch organisiert das Resort Svata Katerina Limousinen-Transfers zu den nächstgelegenen Fernbahnhöfen und internationalen Flughäfen in Brno oder Prag.

 

Resort Svata Katerina | Svata Katerina 327| 39464 Pocatky | Czech Republic |
T +420 565 45 68 01 |
www.katerinaresort.cz/de

Kommentar schreiben

Kommentare: 0