· 

Dürfen wir bitten? Der TVB Pyhrn-Priel lädt am 23.11. zum "Tag der offenen Tür" in seine neuen Geschäftsräume

Frischer Wind in Windischgarsten

Fast sechs Monate haben die Umbauarbeiten in der Bahnhofsstraße 2 in Windischgarsten gedauert, doch das Warten auf die neue Touristeninformation hat sich gelohnt – und wird am 23. November mit einem "Tag der offenen Tür" in den neuen Räumlichkeiten vom TVB Pyhrn-Priel belohnt!

"Wir freuen uns sehr, dass wir uns am neuen Standort künftig noch gästefreundlicher  präsentieren können. Darüber hinaus soll die neue Touristeninformation aber auch zum Treffpunkt für die Einheimischen und die ganze Region werden", so Mag. (FH) Marie-Louise Schnurpfeil, Geschäftsführerin vom TVB Pyhrn-Priel  

Worauf sich interessierte Besucher beim "Tag der offenen Tür" am 23.11. zwischen 9 und 14 Uhr freuen dürfen?  Unter anderem auf einen klangvollen Frühschoppen mit den drei "Namenlosen", die mit der gesamten musikalischen Bandbreite vom Volkslied bis zum Schlager aufwarten können. Darüber hinaus gibt es köstliche Schmankerln aus der Villa Sonnwend National Park Lodge sowie von den Bäuerinnen des Spitaler Dorfladens. Und für die kleinen Gäste wird ein eigenes Kinderprogramm mit einem Nationalpark Ranger geboten. 

Tipp: Außerdem wird am 23. November der Bergadvent in der Urlaubsregion Pyhrn-Priel eröffnet (www.berg-advent.at).
Wer will, kann also gleich nach dem Besuch der neuen TVB-Räumlichkeiten auf dem Adventmarkt Roßleithen bei der Villa Bergzauber weiterfeiern.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0