· 

"zusammen leiwand statt alleine ratols"

In Urlaub fahren, Essen gehen, Outdoor-Abenteuer erleben oder sich von fachkundiger Hand verschönern lassen: Während der Corona-Krise muss auf vieles verzichtet werden. Doch aufgeschoben ist nicht aufgehoben, das dachte sich auch der Initiator von zusammen-leiwand. Über die gleichnamige Website vertreibt Sascha Manhart Gutscheine zumeist kleinerer Betriebe, die später eingelöst werden können. Das steigert die Vorfreude, verkürzt das Warten und hilft geschlossenen Unternehmen liquide zu bleiben.
Auf Initiative des Tourismusverband Pyhrn-Priel ist seit kurzem auch eine eigene Kategorie "Freizeit & Erlebnisse" vorhanden. Hier bieten Hotels, Privatvermieter und sonstige Dienstleister aus der Urlaubsregion ihre Gutscheine an – in beliebiger Höhe und völlig provisionsfrei. 

"Jetzt lokale Unternehmen unterstützen,
später genussvoll konsumieren!"

Gemäß diesem Motto hat Sascha Manhart am 13.03.2020 die Plattform www.zusammen-leiwand.at ins Leben gerufen. Die Idee dahinter: Mit Online-Gutscheinen, die man jetzt in jeder beliebiger Höhe kaufen kann und später dann einlöst, lassen sich kleine Betriebe, die derzeit geschlossen bleiben müssen, effektiv und nachhaltig unterstützen. Denn "aufgeben ist nicht drin", so Manhart. 
Dieser Meinung ist auch TVB-Pyhrn-Priel-Geschäftsführerin Marie-Louise Schnurpfeil. Im persönlichen Kontakt konnte sie den Grazer Marketingexperten dazu bewegen, das Angebot um die Kategorie "Freizeit & Erlebnisse" zu erweitern. Seitdem findet man auf der Website auch zahlreiche Betriebe aus der Urlaubsregion Pyhrn-Priel. Das Spektrum reicht dabei von der Flugschule bis zum Frisör und von der Hütte am Berg bis zum Apartmenthaus im Tal.

Was "zusammen leiwand" von zahlreichen anderen Gutscheinvermittlern im Internet unterscheidet: Der potentielle Käufer tritt direkt mit dem Anbieter in Kontakt und kann die Höhe des Gutscheins selbst bestimmt. Außerdem erhält "zusammen leiwand" keinerlei Vermittlungsgebühren oder Provisionen. Sämtliche Serviceleistungen sind für beide Seiten kostenlos.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0