Glampingwelt

Suite Dreams im Luxuszelt

GLAMour meets CamPING

Von der Nordsee bis zum Neusiedler See: Ganz nah dran an der Natur und ganz weit weg vom Alltag und den Touristenmassen gilt Zelten nicht erst seit diesem Sommer wieder als ziemlich angesagte Urlaubsform. Dass Neo-Nomaden dabei weder auf Stil, noch auf Komfort verzichten müssen, beweisen die Luxuszelte von Lotus Belle.

Bis zu 65 qm groß verfügen sie nicht nur über jede Menge Platz für Freiraum, sondern auch über flexible Grundrisse und eine Stehhöhe von über 2 m. Dazu kommen maßgefertigte Kokosteppiche oder massive Holzböden sowie eigens konzipierte Öfen, Solarmodule und Beleuchtungssysteme.

Kofferklein verpackt, in weniger als einer Stunde aufgebaut und ab 2.100 Euro erhältlich sind die Lotus-Belle-Zelte aber nicht nur die perfekten Reisebegleiter. Ebenso gut lassen sie sich auch im eigenen Garten oder auf dem Feriengrundstück am Wasser einsetzen.

 

Mehr dazu auf: www.glampingwelt.com